Gemeindezentren in Holzrahmenbauweise

Hier sehen Sie einige Gemeindezentren von evangelischen Freikirchen. Hier eignet sich der Holzrahmenbau besonders, weil durch die ehrenamtliche Mitarbeit der Gemeindemitglieder beim Innenausbau viel Geld gespart werden kann.

Neubau der Freien evangelischen Gemeinschaft Coburg

Die Freie evangelische Gemeinschaft in Coburg hat ihren Neubau teilweise verputzt und teilweise mit Holz verschalt. Eine sehr ansprechende Optik.

Gottesdienstsaal der FeG Coburg

Ein heller, freundlicher Saal mit einer großen Fensterfront und einer Empore.

Neubau der Liebenzeller Gemeinschaft in Schwaigern

Die Gemeinde in Schwaigern hat sich für eine Fotovoltaik-Fassade (Obergeschoss) entschieden. Optisch ansprechend und energiebewusst.

Neubau der Evangelischen Gemeinschaft im Kinzigtal

Im vorderen Teil des Gebäudes ist eine Pastorenwohnung auf 2 Stockwerken. Im eigentlichen Gemeindezentrum sind ein Gottesdienstsaal, Gruppenräume, ein Foyer, eine Teeküche und Sanitäranlagen. Das war 2010 unser erstes größeres Holzbau-Projekt.

Neubau der C3 Church Hanau

Die C3 Church Hanau hat hinter dem bisherigen Gebäude einen großen Anbau als Holzrahmenbau errichtet. Im Untergeschoss sind Foyer, Toiletten, Büros und Gruppenräume. Im Obergeschoss ist der 7m hohe Gottesdienstsaal für 400 Besucher.

Gottesdienstsaal der C3

Ein komplett abgedunkelter Gottesdienstsaal mit Licht- und Bühnentechnik.

Hier der Sonntagsgottesdienst.